FRANCESCA MEIER

Francesca Meier, geboren 1960 in Antananarivo, Madagascar und aufgewachsen in der Schweiz, lebt und arbeitet in Basel. Ihr Herz gehört jedoch vielen Kulturen. Orientalische Webkunst, osmanische Mosaike und maurische Bauten fliessen genauso in Francesca Meiers Arbeit ein wie das mysteriöse «Bleu Majorelle» des französischen Modedesigners Yves Saint Laurent. Als Textilzeichnerin und Modedesignerin beschäftigt sie sich seit jungen Jahren mit Handwerkstradition, mit Geweben und Farben - und mit Architektur. Ihr Interesse gilt dabei der Kunst, wie die Dinge gemacht sind und welche Geschichten sie erzählen. 

Text: Aïcha Revellat, Fotografie: Nicole Zachmann, Webdesign: Aline Meier